40. Nordelbisches Genealogentreffen am 18./19.10. 2014 in Rickling

Der Nordelbische Genealogentag wird seit 1968 von den drei norddeutschen genealogischen Vereinen aus Kiel, Lübeck und Hamburg wechselseitig organisiert. Am Wochenende 18./19. Oktober 2014 fand die diesjährige Tagung in Rickling statt, die vom „Verein für Familienforschung e.V. Lübeck“ organisiert wurde.

Das gut gewählte Motto "Forschen mit und ohne Technologie" mit 7 interessanten Einzelthemen und Referenten führte zur erfreulich großen Teilnehmerzahl von 56 Familienforscherinnen und -forschern.

Sie wurden nicht enttäuscht und folgten mit großem Interesse den jeweiligen Vorträgen. Selbst "alte Hasen" erhielten hier noch neue Erkenntnisse über Suchmöglichkeiten der vorgestellten Datenbanken. An dieser Stelle nochmals die Übersicht der Einzelthemen.

Ein weiterer Höhepunkt war der Samstagabend, der dem persönlichen Kennenlernen und Erfahrungsaustausch diente.

 

Die große Zahl positiver Rückmeldungen der Tagungsteilnehmer und auch Referenten (!) zur offensichtlich guten Mischung aus Themen/Vorträgen, aber auch der gelungenen Organisation, hat uns als Veranstalter natürlich sehr gefreut.

Verein für Familienforschung e.V. Lübeck

Mühlentorplatz 2 · 23552 Lübeck, Tel. 0451 - 9690012

Anfragen an den Verein zu Forschung und Hilfe richten Sie bitte ausschließlich an:

forscheranfragen(at)familienforschung-luebeck.de

 

Bücherei und Arbeitsräume

Öffnungszeiten
Donnerstag:  16:00 - 18:00 Uhr

 1. Sonnabend im Monat:  14:00 - 17:00 Uhr
Jeden weiteren Sonnabend:   10:00 - 12:00 Uhr